- Produkte aus der Region -


Dorfladen Wunderlich Endschütz
Der Dorfladen Endschütz hat zur Zeit Urlaub und ist ab Freitag, dem 24.01.2020 wieder für Sie da.

Leider muß ich mitteilen, daß ich den Dorfladen Wünschendorf zum Jahresende 2019 aus gesundheitlichen Gründen schließen muß.
Wir danken unserer Kundschaft dort und freuen uns jetzt schon auf Ihren Besuch im Dorfladen Endschütz.



Nun gibt es den Dorfladen Endschütz über 8 Jahre. Viele Kunden kommen regelmäßig nicht nur aus dem Ort, sondern auch von weiter her.

Für Ihre Treue möchte ich mich herzlich bedanken.

Das Bewußtsein der Kunden für frische, regionale und herkunftsbestimmte Lebensmittel wächst ständig. Nicht endenwollende Lebens­mittel­skandale und Verstöße des Tierschutzes unterstreichen die Notwendigkeit des Umdenkens der Erzeuger und Verbraucher. Dieser Anspruch ist uns Herzenssache und Maßstab des Handels für zufriedene Kunden. Die Auswahl unserer Lieferanten, die wir alle persönlich kennen und mit denen wir vertrauensvoll zusammenarbeiten unterliegt ebenfalls diesen Kriterien.

Das sind u.a.:

  • Marienhöher Direktvermarktung Waldkirchen GmbH mit den beliebten Molkereiprodukten, pasteurisierte Frischmilch, handgemachte Butter, Käse aus Kuh- und Schafmilch usw.
  • Geflügelhof Weber aus Schönberg/Sa. mit Eiern, Frischgeflügel, Nudeln (artgerechte Freilandhaltung, Schlachtung im eigenen Betrieb)
  • Landfleischerei Grobitzsch aus Braunichswalde (kauft Tiere der Umgebung auf und läßt vor Ort schlachten)
  • Milch-GmbH Dittersdorf ein weiterer Direktvermarkter von Molkereiprodukten
  • Frischhandels-GmbH Rüdersdorf mit frischen Feinkostsalaten
  • Bio-Hof Petruschke aus Letzendorf mit Kartoffeln und Gemüse der Saison
  • Landbäckerei Schumann, Linda - nur samstags
  • Biohof Aga, Gurken und Tomaten und weiteres Gemüse der Saison
  • Wildhof Wittig aus Berga/Elster mit Wild und Wildprodukten (eigene Haltung von Damwild, Schlachtung und Produktion der Wurstwaren im Betrieb, Vermarktung von Wild aus den umliegenden Wäldern)
  • Backstube Wunderlich aus Endschütz, Torten und Blechkuchen nach Familienrezepten, ohne zusätzliche Aromen und Konservierungsstoffe (nur Fr. + Sa.)
  • von den Endschützer Imkern Rainhard Jacob und Niels Vetterlein kommt der Honig
  • Fruchtsaftkelterei Mehlhorn OHG aus Langenbernsdorf
  • handwerklich hergestelltes Eis von der Hofmolkerei Pleißental, Langenhessen
  • handgeschöpfte Schokolade der Schokoladenmanufaktur Meerane
  • Obstgut Geier aus Lumpzig mit Äpfeln und weiteren Obst der Saison
  • Eduard Schulze Mühlenwerke GmbH aus Wünschendorf/Elster, verschiedene Mehle + Müsli
  • tagfrischer Spargel vom Hof Klinshirn/Rückersdorf
  • Soltis Obstgarten, Crimmitschau, handgefertigte Fruchtaufstriche und weitere Konserven, Obst aus eigenem Anbau
  • Mahlwerk Gera, Kaffe aus eigener Rösterei

Für alle, die hoffentlich neugierig geworden sind und über deren Besuch wir uns sehr freuen würden, unsere Öffnungszeiten Endschütz:
Di 10-12 Uhr 16-18 Uhr
Fr 13-18 Uhr
Sa 07-12 Uhr

Telefon: 036603 87239


E-Mail: dorfladen.endschuetz@web.de

Ich freue mich auf Ihren Besuch.
Ihre Birgit Wunderlich


© 2009-2020 Das Urheberrecht liegt beim Gespinstmeister von Endschütz.       Kontakt    Seitenübersicht     Stichwortverzeichnis      Cookies
 
Gemeinde Endschütz
>
<
Gemeinde Endschütz

Neues

Öffnungszeiten05.01.13
Die Öffnungszeiten des Bürgermeisters ab jetzt jenen 1. Montag im Monat. siehe dort
Dorfladen07.11.11
Am Samstag, dem 12.November wurde der Dorfladen gegenüber der Buswendeschleife eröffnet.
Gelbe Tonne AWV PLUS15.12.10
Die Gelbe Tonne schluckt ab nächstem Jahr auch Eisen. Nähere Hinweise
Müllabfuhr24.11.10
Die neue Seite für die Termine der Müllabfuhr ist unter Bekanntmachung zu finden.

Werbung

Endlich wieder eine Einkaufsmöglichkeit in Endschütz.
Besuchen Sie unseren Dorfladen.



Hofflechterei Endschütz

Flechtarbeiten nach alter Tradition in Endschütz.



Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Für Ortsansässige gelten besondere Konditionen.

Nehmen Sie Kontakt auf.

>
<

Wetter

Seiteninfo

Diese Seite wurde zuletzt geändert am:

30.12.2019 18:05