Instandsetzung des Rentnerweges im Juli 2010


Die Mitarbeiter der Qualifizierenden Werkstatt der Geraer FAA Bildungsgesellschaft mbH folgten dem Hilferuf des Bürgermeisters der Gemeinde Endschütz, Herrn Nitschke, im Fuchstal den Rentnerweg wieder auf Vordermann zu bringen.

Dazu waren die Mitarbeiter, gefördert durch die ARGE Landkreis Greiz, an zehn warmen Julitagen unterwegs, um z.B. Bänke auszubessern, Handläufe zu erneuern und Baumstämme zur Wegbefestigung zu transportieren. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und die Gemeinde ist sehr froh über diese Unterstützung. Anfang September können interessierte Wanderer beim Endschützer Familienwandertag den Rentnerweg erkunden, der auf einer Länge von 6,5 km viel unberührte Natur bietet.

© 2009-2017 Das Urheberrecht liegt beim Gespinstmeister von Endschütz.       Kontakt    Seitenübersicht     Stichwortverzeichnis
 
Gemeinde Endschütz
>
<
Gemeinde Endschütz

Neues

Öffnungszeiten05.01.13
Die ffnungszeiten des Bürgermeisters ab jetzt jenen 1. Montag im Monat. siehe dort
Dorfladen07.11.11
Am Samstag, dem 12.November wurde der Dorfladen gegenüber der Buswendeschleife eröffnet.
Gelbe Tonne AWV PLUS15.12.10
Die Gelbe Tonne schluckt ab nächstem Jahr auch Eisen. Nähere Hinweise
Müllabfuhr24.11.10
Die neue Seite für die Termine der Müllabfuhr ist unter Bekanntmachung zu finden.

Werbung

Endlich wieder eine Einkaufsmöglichkeit in Endschütz.
Besuchen Sie unseren Dorfladen.


Backstube Wunderlich

Möchten Sie eine sahnige Torte oder leckeren Kuchen essen, dann schauen Sie auf unsere Seite.



Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Für Ortsansässige gelten besondere Konditionen.

Nehmen Sie Kontakt auf.

>
<

Wetter

Seiteninfo

Diese Seite wurde zuletzt geändert am:

29.04.2015 9:34

WebCounter